Croatian Villas - Poreč & Istria

Poreč – traumhafte Hafenstadt an der Adria

Ferienhaus und Luxus-Villa in Poreč mieten

Beliebtester Urlaubsort Istriens

Die Stadt Poreč ist die zweitgrößte Stadt in Istrien und ein Magnet für Touristen. Ganz gleich ob Sie einen Aktivurlaub, die romantische Zweisamkeit oder einen Familienurlaub planen, in Poreč wird Ihnen nie langweilig und Sie werden Ihren Urlaub auf eine ganz besondere Weise genießen. Die vielfältigen Angebote an Kultur, Sport und Unterhaltung, die wunderschönen Strände und die glasklare Adria laden zu einem perfekten Urlaub ein. Die Unterkunftsmöglichkeiten sind vielfältig und von herausragender Qualität, ganz gleich, ob Sie ein Hotel, ein Ferienhaus oder eine Luxusvilla mieten. In der Stadt Poreč und im Umland werden Sie immer wieder aufs Neue Überraschendes und Schönes entdecken.

Die kroatische Stadt Poreč verbindet Sommer, Strand, Familie, Sport und Kultur auf eine einzigartige Art und Weise. Sie überrascht nicht nur mit Ihrem unglaublichen Charme, den romantischen Gässchen und einer tollen Uferpromenade, sondern insbesondere auch mit ihrer Gastfreundschaft, Restaurants und Bars und kulturellen Attraktionen. In Poreč wird es nie langweilig. Jung und Alt finden hier Abwechslung und Entspannung. Neben der Stadt selbst, ihren Sehenswürdigkeiten und wunderschönen Gebäuden, den vielen Restaurants, Bars und Cafés gibt es natürlich auch hervorragende Strände, die meisten mit der blauen Flagge ausgezeichnet, vielfältige Alternativen für Wassersport oder Aktivitäten am Land und viele tolle Ausflugsziele entlang der Adriaküste oder im Hinterland.

In Poreč und der Region finden regelmäßig zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, Ausstellungen, verschiedenste Feste, Sportevents und Konzerte statt. Ein vielschichtiges und buntes Nachtleben und die vielen liebevollen Lokalitäten laden zum Verweilen ein. Die Menschen sind sehr herzlich und gastfreundlich. Die Küche ist abwechslungsreich und wohlschmeckend, die Weine sind lecker und das Eis schmeckt ebenfalls hervorragend. Der Mix aus Strand, Meer, Altstadt, Sehenswürdigkeiten, Oliven-Hainen und Pinienwäldern macht das einzigartige Flair von Poreč aus. Die vielfältigen Möglichkeiten an Kultur, Sport, Entspannung und Freizeitgestaltung machen Poreč zu einem idealen Urlaubsort für Familien oder Individualurlauber. Egal, ob Sie ein erstklassiges Hotel, eines der oft neuen und sehr gut ausgestatteten Ferienhäuser oder eine Luxus-Villa mieten, Sie werden sich in Poreč verlieben und ganz bestimmt wiederkehren.

Urlaub im beliebtesten Ferienort Istriens

Die Stadt Poreč befindet sich im wunderschönen Norden Kroatiens, auf der Halbinsel Istrien. Sie liegt direkt an der Adria, eingebettet von einer atemberaubenden Landschaft, Oliven-Hainen und vielfältigen touristischen Zielen. Poreč, mit seiner malerischen Altstadt, kleinen Gassen und Plätzen mit Kopfsteinpflaster sowie dem Hafen mit Uferpromenade lädt sowohl am Tage als auch Abend zum Verweilen ein. Poreč ist eine wunderschöne und lebendige Hafenstadt an der Adria, in der jeder Besucher auf seine Kosten kommt.

Die Stadt Poreč ist zur Zeit der Römer entstanden und weist viele Charakteristika dieser Epoche auf. Die Gebäude, Straßenaufteilung und viele Straßennamen erinnern an diese Epoche. Neben den Römern hatten aber auch die Slawen, Venezianer und Österreicher einen starken Einfluss auf die spannende Geschichte der Gemeinde. Diese lässt sich am besten bei der Stadtführung erklären.

 

Poreč ist ein beliebter Urlaubsort und die Küstenabschnitte der Stadt bieten wunderschöne Strände, Campingplätze, Jachthäfen und viele Freizeit- und Wassersportmöglichkeiten. Es gibt unzählige Hotels, Restaurants und Cafés. Sehr beliebt bei Urlaubern sind die hochwertigen Ferienhäuser und exklusiven Villen in der Region, welche gern von Familien oder auch Individualtouristen gebucht werden. Poreč zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an.

Unterkünfte in Poreč – Ferienhäuser und traumhafte Villen

Die Möglichkeiten, eine Urlaubsunterkunft in Poreč zu buchen sind sehr vielfältig. In der Stadt und Umgebung finden sich sehr viele hochwertige und saubere Hotels, Campingplätze verschiedener Kategorien und unzählige Ferienhäuser und Villen, die man mieten kann. Für Familien bieten sich insbesondere die schönen und top ausgestatteten Ferienhäuser an, welche auch für Individualurlauber bestens geeignet sind.

Immer noch ein Geheimtipp sind die luxuriös ausgestatteten modernen oder klassisch istrischen Luxus-Villen in und um Poreč. Hier lässt sich ein ganz besonderer Urlaub in einer unvergesslichen Atmosphäre genießen, und das meistens mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer oder die Landschaft genießen.

Sehenswürdigkeiten in Poreč

In Poreč finden Sie viele Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmäler. Insbesondere sollte man sich bei einem Besuch in Poreč den Slobode-Platz und Marafor-Platz, die Euphrasius-Basilika, die Grotte Baredine und die Türme von Poreč ansehen.
Zum Slobode-Platz, auch Freiheitsplatz genannt, gelangt man durch die verträumten und geschichtsträchtigen Gassen der Stadt. Sie spazieren über das Kopfsteinpflaster, durch verzweigte Gässchen und genießen dabei die kleinen Cafés, Boutiquen, Shops und Eisdielen. Der Platz ist nicht nur beliebter Ausgangspunkt für einen Stadtrundgang, sondern auch ein beliebter Austragungsort für vielfältige Veranstaltungen.

Auf dem Marafor-Platz finden Sie die Reste des Neptuntempels. Von hier aus ist es nicht weit zum Hafen, wo man bei einem Kaffee oder kühlen Drink die Blicke zu den Booten und Jachten schweifen lassen kann. Die belebte Hafenpromenade bietet viel Abwechslung, viele Restaurants und Cafés, Bars, Shops und Stände von Händlern. Für Touristen werden verschiedene Bootstouren angeboten, beispielsweise um Delfine zu beobachten.
Die Euphrasius-Basilika ist trotz ihres Alters sehr gut erhalten. Sie wurde bereits im 6. Jahrhundert errichtet und verdankt ihren Namen dem Bischof Euphrasius von Poreč. Die Basilika ist ein beeindruckendes Denkmal byzantinischer Kunst und begeistert mit wunderschönen Wand- und Deckengemälden aus Mosaiken und Säulen. Die Euphrasius Basilika wurde im Jahr 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.
Die Grotte Baredine ist nicht weit von der Stadt Poreč entfernt und liegt im kleinen Ort Nova Vas. Es handelt sich um eine einzigartige Tropfsteinhöhle, welche man auf einer geführten Besichtigung erleben kann. In den Sommermonaten finden alle 30 Minuten solche Besichtigungen in deutscher Sprache statt. Dabei steigen Sie etwa 60 Meter in die Tiefe hinab und bestaunen auf Ihrem Weg beeindruckende Stalaktiten und Stalagmiten. Mit ein bisschen Glück sehen Sie einige Grottenolme, welche ab und an aus einem tiefen Höhlensee in die begehbaren Höhlen gelangen.
Von der ursprünglichen Stadtmauer und ehemals 11 Türmen von Poreč sind noch drei erhalten. Der Fünfeckige Turm lässt sich leicht am venezianischen Löwen an der Fassade erkennen und ist in Richtung Meer gebaut, er stammt aus der Zeit, als Istrien zur Republik Venedig gehörte. Der Runde Turm, der 1474 neu erbaut wurde, beherbergt heute ein Restaurant mit Dachterrasse und wunderschönem Ausblick über die Stadt, auf die Insel Sveti Nikola sowie auf den schönen Hafen von Poreč. Vom Nördlichen Turm ist heute nur noch eine Ruine übrig, der mit einem Teil der noch erhaltenen Stadtmauer verbunden ist.
Sie sollten auch das einzigartige Aquarium in Poreč besuchen und den Forumsplatz, der früher Forum Romanum hieß, und wo Sie Überreste römischer Tempel und der Stadtmauer finden. Ebenso ist die ursprüngliche römische Bepflasterung des Platzes erhalten.
In Poreč finden Sie außerdem mehrere gotische Gebäude, die sich entlang der Decumanus Corso befinden. Im Palazzo Zuccato zum Beispiel befindet sind eine Kunstgalerie. Sehr sehenswerte Gebäude der späteren romanischen Architektur sind das Kanonikerhaus und das Haus der zwei Heiligen. An der Hafenstraße befindet sich das Theatergebäude mit einer auffälligen Skulptur auf dem Dach. Auch der Landtagsplatz, der im 13. Jahrhundert als gotische Kirche erbaut und im 18.Jahrhundert barockisiert wurde, ist sehenswert. Hier finden Konzerte und Ausstellungen statt.

Strände um Poreč

In und um Poreč gibt es viele schöne Strände und Bademöglichkeiten. Dabei sind alle Strände hervorragend ausgestattet, verfügen über saubere sanitäre Anlagen, Verpflegungsmöglichkeiten und vielfältige Angebote für Sport und Freizeit. Es gibt Strände für FKK, für Hunde und mit barrierefreien Zugängen, Sand- und Kieselstrände und Badeplateaus. Alle haben eines gemeinsam, sie laden zu einem Bad in der kristallblau schimmernden Adria ein und sind meistens mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.

Zu den schönsten Stränden gehören das Städtische Strandbad – Strand Gradsko Kupalište, welcher sich etwa ein Kilometer südlich der Altstadt von Poreč befindet. Dieser Badestrand ist mit Rettungsschwimmerposten ausgestattet, verfügt über Bars und Restaurants und bietet vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Der Familienstrand Val Parentino befindet sich direkt neben dem städtischen Strand. Dieser Familienstrand mit feinen Kieselsteinen fällt flach in das Meer ab, bietet einen barrierefreien Zugang zur Adria und ist ebenso ausgezeichnet ausgestattet. Ein weiterer Familienstrand ist der wunderschöne Sandstrand Val Marea Sandy Family. Dieser ist etwa 1,8 Kilometer von der Altstadt von Poreč entfernt und begeistert mit einem glasklaren Meer und einem großen Liegebereich. Der Strand bietet ebenfalls einen barrierefreien Zugang zum Meer. Etwa drei Kilometer entfernt findet sich in einer stillen Bucht der Strand Lotosi, zu dem Sie gut mit dem Fahrrad oder einem Spaziergang gelangen können. Er ist unweit vom Aquapark gelegen, daher bietet es sich an, die Besuche zu kombinieren. Dazu gibt es um Poreč eine Vielzahl weiterer Strände und Bademöglichkeiten, man kann nahezu an jeder Stelle in das Meer zum Baden steigen und die glasklare, saubere Adria genießen. Wer möchte, findet auch seinen ganz privaten Platz an einer einsamen Badebucht oder steuert mit dem Boot eine solche Bucht oder eine Insel an, um Ruhe und Privatsphäre zu finden.

Sport- und Freizeitaktivitäten in Poreč

Wenn Sie im Urlaub gern aktiv sind, sich am Land und im Meer bewegen wollen, dann ist Poreč das perfekte Urlaubsziel. Es gibt vielfältige Angebote und Möglichkeiten, seine Freizeit aktiv zu verbringen. An erster Stelle für Ihre Urlaubsaktivitäten in Poreč steht natürlich das Badevergnügen und der Wassersport. Die Aktivitäten finden dabei oberhalb und unterhalb der Wasserlinie statt. An den Stränden können Sie alles denkbare Wassersportgerät, auch motorisiert, ausleihen und sich auf der Adria vergnügen. Außerdem lädt das Meer zu Bootstouren und Tauchgängen ein. Die Unterwasserwelt der Adria fasziniert mit schönen Riffen, Unterwasserhöhlen und versunkenen Schiffwracks. Spannende Bootsausflüge laden zu einem unterhaltsamen Sightseeing oder zum Beobachten der vielen Delphine ein.
Sehr beliebt ist auch der Aquapark in Poreč, einer der größten Wasserparks in Südeuropa. Er hat Platz für bis zu 5.000 Besucher und bietet zahlreiche Attraktionen. Mit 12 Wasserrutschen und speziellen Rutschen für Kinder, einem Wellenbad und Kinderpools bietet der Wasserpark vielfältige Möglichkeiten für einen erlebnisreichen Badetag mit der ganzen Familie. Besonders beliebt ist auch das Fahrradfahren in Poreč. Es gibt in Istrien viele ausgebaute Fahrradstrecken und man kann an vielen Stellen Fahrräder ausleihen. Die Radtour Euphrasian oder die Radroute des Heiligen Maurus sind sehr empfehlenswert. Außerdem gibt es Sharing-Modelle, welche es ermöglichen, sich kostengünstig für eine bestimmte Zeit auf den Sattel zu schwingen. Ebenso beliebt ist das Wandern und Klettern um Poreč. Die Region bietet viele Möglichkeiten, die istrische Halbinsel und Adriaküste zu Fuß zu erkunden. Ein Spaziergang zur Blauen Lagune entlang der blauen Adria ist besonders reizvoll und abwechslungsreich. Den Limski-Kanal zu besuchen und zu erkunden ist ein echtes Must bei einem Urlaub in der Region Rovinj, Poreč und Kaštelir. Außerdem gibt es ca. 120 Tennisplätze und viele weitere Sportanlagen, Fußballplätze und Basketballplätze für einen aktiven Urlaub zu jeder Jahreszeit. In Poreč werden auch mehrere Volksfeste gefeiert und es finden Konzerte, Aufführungen und bekannte Sportwettbewerbe statt. Es gibt einen täglichen Markt mit frischen regionalen Produkten und in den kleinen Gassen finden sich viele kleine Läden. Für Familien bietet sich der Dinopark Funtana südlich von Poreč für einen abenteuerlichen Besuch an. Durch den Park führt ein etwa 1,5 km langer Radweg, den man auch sehr gut mit dem Kinderwagen nutzen kann. Zu Fuß benötigt man etwa 2 Stunden und es gibt auf dem Weg viel zu erleben, bestaunen und auszuprobieren. So kann man auf Dinosauriern reiten, sich im Bogen- und Paintballschießen ausprobieren, klettern oder vom Aussichtsturm bis zur Adria schauen. Im Museum gibt es viel über Dinosaurier zu lernen.

Essen und Trinken in Poreč

Poreč und die Region haben kulinarisch viel zu bieten. In den vielen Restaurants der Stadt können Sie die leckersten Speisen genießen, ganz gleich, ob Sie lieber Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch oder vegetarische Speisen mögen. Eines zeichnet die Speisen immer aus, sie schmecken lecker und sind mit landestypischen und frischen Zutaten angerichtet. Am besten besuchen Sie auch die landestypischen Konobas. Das sind kleine, gemütliche Restaurants, in denen vor allem typische kroatische Speisen serviert werden. Zu einem guten Essen gehört in Istrien natürlich ein guter Wein und hochwertiges Olivenöl. Diese sind landestypisch und von edlem Geschmack. Eine Besonderheit Istriens ist außerdem der Trüffel, welchen man unbedingt kosten sollte.
Zu den schönsten Stränden gehören das Städtische Strandbad – Strand Gradsko Kupalište, welcher sich etwa ein Kilometer südlich der Altstadt von Poreč befindet. Dieser Badestrand ist mit Rettungsschwimmerposten ausgestattet, verfügt über Bars und Restaurants und bietet vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Der Familienstrand Val Parentino befindet sich direkt neben dem städtischen Strand. Dieser Familienstrand mit feinen Kieselsteinen fällt flach in das Meer ab, bietet einen barrierefreien Zugang zur Adria und ist ebenso ausgezeichnet ausgestattet. Ein weiterer Familienstrand ist der wunderschöne Sandstrand Val Marea Sandy Family. Dieser ist etwa 1,8 Kilometer von der Altstadt von Poreč entfernt und begeistert mit einem glasklaren Meer und einem großen Liegebereich. Der Strand bietet ebenfalls einen barrierefreien Zugang zum Meer. Etwa drei Kilometer entfernt findet sich in einer stillen Bucht der Strand Lotosi, zu dem Sie gut mit dem Fahrrad oder einem Spaziergang gelangen können. Er ist unweit vom Aquapark gelegen, daher bietet es sich an, die Besuche zu kombinieren. Dazu gibt es um Poreč eine Vielzahl weiterer Strände und Bademöglichkeiten, man kann nahezu an jeder Stelle in das Meer zum Baden steigen und die glasklare, saubere Adria genießen. Wer möchte, findet auch seinen ganz privaten Platz an einer einsamen Badebucht oder steuert mit dem Boot eine solche Bucht oder eine Insel an, um Ruhe und Privatsphäre zu finden.

Luxus-Villa in Poreč buchen​

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihr ganz besonderes Ferienhaus zu mieten und einen unvergesslichen Urlaub zu erleben. Buchen Sie eine Luxusvilla für bis zu 10 Personen für Ihren perfekten Familienurlaub oder Gruppenurlaub in Poreč. Wir garantieren Ihnen den bestmöglichen Preis und einen erstklassigen Service. Unser Angebot ist limitiert und ausgesucht.

Moderne Luxus-Villa für 8 + 2 Personen

Nur wenige Minuten von der Altstadt und den Stränden der Adria entfernt, befindet sich diese wunderschöne, moderne Luxus-Villa für Ihren Traumurlaub. Die Villa verfügt über 5 Schlafzimmer, eine hervorragende Ausstattung, wunderschöne Terrasse, Grillecke und einen Salzwasserpool. Alle Zimmer sind klimatisiert und hochwertig möbliert. Von den großen Dachterrassen genießen Sie einen wunderbaren Blick über Poreč und auf die blaue Adria. Die Villa ist insbesondere für Familien geeignet und garantiert einen perfekten Familienurlaub.

Klassische Luxus-Villa für 10 Personen

Wenige Meter vom Meer, dem Strand und vielfältigen Attraktionen entfernt, befindet sich diese klassische Villa für 10 Personen. Sie verfügt über 5 Schlafzimmer, ist modern ausgestattet, klimatisiert und besitzt einen Salzwasser-Pool, der zum Entspannen in der Sonne einlädt. Die Altstadt von Poreč erreichen Sie mit einem Spaziergang an der Adria oder Sie nutzen die verspielte Bimmelbahn und fahren direkt bis zum Zentrum und wieder zurück. Die erstklassige Luxus-Villa lässt keine Wünsche offen und ist perfekt für einen Familienurlaub oder Ihre Firmenveranstaltung im kleinen Kreis geeignet. Sie wird auch gern von Unternehmen für kreative Coachings, Trainings und Teambuilding genutzt.

Anreise nach Poreč

Poreč ist unkompliziert zu erreichen. Kroatien gehört zur EU, die Einreise ist unproblematisch. Dabei ist die istrische Halbinsel sehr gut mit dem Auto erreichbar. Die Autobahnen und Straßen sind sehr gut ausgebaut, Poreč ist in wenigen Stunden von Österreich oder aus dem Süden Deutschlands mit dem Auto anzufahren. Wer es noch schneller mag, der nutzt gern das Flugzeug. Der nächste Flughafen befindet sich in Pula und ist nur ca. 45 Minuten entfernt. Weitere Flughäfen befinden sich in der Nähe. Dazu kann man mit dem Nachtzug bis Zagreb fahren oder bereits in Ljubljana umsteigen.

Für die Anreise oder Abreise mit dem Auto empfiehlt sich auch einen Zwischenstopp in der italienischen Stadt Triest oder in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana. Es lohnt sich durchaus, einen Urlaubstag hierfür einzuplanen.

Luxus-Villa in Istrien mieten

Villa Lionea

Mieten Sie eine traumhafte Villa in Strandnähe
für maximal 10 (8+2) Personen.
Mehr Erfahren

Villa Anni

Mieten Sie eine traumhafte Villa in Poreč
für maximal 10 (8+2) Personen.
Mehr Erfahren

Villa Santa Domenica

Mieten Sie eine traumhafte Villa in Kastelir-Labinci
für maximal 8 (6+2) Personen.
Mehr Erfahren

Villa Kastelir

Mieten Sie eine traumhafte Villa in Kastelir-Labinci
für maximal 8 (6+2) Personen.
Mehr Erfahren

Villa Nevia

Mieten Sie eine traumhafte Villa in Poreč
für maximal 8 (6+2) Personen.
Mehr Erfahren

Villa Elena

Mieten Sie eine traumhafte Villa in Ladići
für maximal 8 (6+2) Personen.
Mehr Erfahren
Croatian Villas - Poreč & Istria

Küche

Pool

Wohnbereich

Wohnbereich im Obergeschoss

Schlafzimmer 3

Schlafzimmer 2

Schlafzimmer 1

Sprache

Sonstiges

Garten

Terrasse

Terrasse

Lounge-Zimmer

Kinderzimmer/ Schlafzimmer 5

Schlafzimmer 4

Badezimmer 2

Badezimmer 1

Schlafzimmer 3

Schlafzimmer 2

Wohnzimmer

Küche

Küche

Pool

Sonstiges

Schlafzimmer 1

Sonstiges

Sonstiges

Whirlpool

Pool

Terrasse

Wohnzimmer

Küche

Schlafzimmer 3

Schlafzimmer 2

Pool

Keller

Terrasse

Wintergarten

Wohnzimmer

Lounge-Zimmer

Schlafzimmer 6

Schlafzimmer 5

Schlafzimmer 4

Schlafzimmer 3

Schlafzimmer 2

Schlafzimmer 1

Schlafzimmer 1